Schöne Tortenideen für die Babyparty

Ihr seid schwanger und bekommt bald eurer kleines Mäuschen? Oder erwartet eure beste Freundin oder Kollegin bald ein Baby und ihr möchtet sie mit einer Party überraschen? Dann könnte eine Babyshower genau das Richtige für euch sein, um einen wunderschönen gemeinsamen Tag mit euren Liebsten zu verbringen. Ihr kennt bereits unsere Kategorie „Babypartys“, in der ihr tolle Inspirationen für eure eigene Party erhalten könnt. Für Dekorationsideen schaut gern auch in unseren Artikel „10 Dekotipps für Babypartys“

Ein zentrales Element für eine gelungene Babyparty ist auf jeden Fall eine Torte. Sicherlich werdet ihr eure Party irgendwann am Nachmittag, vielleicht sogar am Wochenende, veranstalten und dann passt ein super Kuchen genau zur Kaffeezeit. Ich habe mal unsere Fotosessions durchsucht und habe viele schöne Ideen gefunden, die euch für eure eigene Babyshower als Vorbild dienen könnten.

Ob ihr eure Torte klassisch Blau oder Rosa gestalten wollt oder vielleicht in schlichtem Weiß oder ob ihreine extravagantere Variation bevorzugt, obliegt dabei einzig und allein eurem Geschmack und euren Vorstellungen. Eure Traumtorte könnt ihr dann entweder von einem professionellen Konditor umsetzen lassen oder selbst in der Küche werkeln. Hier sind ein paar Modelle, die teilweise sogar zu schade zum Anschneiden wären.

babyshower-torte

1 Ombretorte in Blau

Bei dieser Babyparty für einen Jungen ist Blau die passende Hauptfarbe, die in allen Dekoelementen und Naschereien wieder zu finden ist. Selbstverständlich darf dann auch eine blaue Torte, hier im Ombre-Look, nicht fehlen. Hmmmm, lecker!

Foto: Seelensachen Fotografie Torte: Kuchen mit Stil

 

 

 

2 Tropischer Layercake 

Die liebe Jeanette von Für Immer Deins hat sich für ihre Babyparty ein tropisches Konzept überlegt und da darf neben Ananasdeko, Flamingos und Melonen selbstverständlich auch die passende Torte nicht fehlen. Der Layercake mit Ananasstückchen und Flamingospießen sieht doch einfach zum anbeißen aus.

Foto: Barbara Meyer Selinger

 

torte-babyparty

3 Extravagant in Cappucchino

Die Freundinnen von der werdenden Mami, für die die Babyparty in Cappuccino und Türkis organisiert wurde, haben sich einen extravaganteren Stil gewünscht: eben in den untypischen Babyfarben Cappuccino, Weiß und Türkis. Die Torte dazu ist neutral mit einem Cappuccino farbenen Layer versehen und mit süßen weißen Blümchen verziert. Das passt sowohl zu einem Jungen, als auch zu einem Mädchen.

Foto: One Happpy Day by Denise Stock


torte-babyparty-1

4 Ein wahres Kunstwerk

Mal im Ernst diese Torte, die offensichtlich für eine Mädchen-Babyparty hergestellt wurde, ist doch ein wahres Kunstwerk? Für ein so aufwendiges Bambi-Gemälde benötigt der Konditor erstklassige künstlerische Fähigkeiten und auch die filigranen Blüten und der Zucker-Schmetterling verlangen ein hervorragendes konditorisches Geschick. Ich sage nur: Highclass!

Foto: Theresa Povilonis Photography Torte: True Cupcakes

 

 

torte-babyparty

5 Schlicht mit Blütendeko

So schön und einfach kann es auch gehen: die hübsche, 2-etagige Torte durften die Gäste von Jeanines Babyparty im Hawaii-Look bestaunen und genießen. Die üppige Blüte reicht als Deko vollkommen aus und entspricht außerdem dem Motto der Babyshower.

Foto: Photopoeten Torte: Verzuckert Berlin

 

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.