Französisch

Warum nicht mal eine französisch angehauchte Babyparty schmeißen? Mit einem ausgiebigen Frühstück/Brunch für alle Beteiligten. Es muss ja nicht immer Rosa oder Babyblau sein, es kann auch sehr viel Spaß machen in einer gemütlichen Frauenrunde zusammenzusitzen und die gemeinsame Zeit zu genießen. Was ich an dieser „Party“ aber vor allem sehr schön finde, ist das bebe… Das lässt sich natürlich auch mit jedem anderen Wort umsetzen und vor allem soooo einfach nachbasteln. Einfach aus dicker Pappe die Buchstaben schneiden und mit Wolle in beliebiger Farbe umwickeln. DIY kann so einfach und so schön sein! Ich wünsche einen guten Hunger, ich meine natürlich bon appétit!

IMG_0549

Fotocredit: Kojo Designs.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.