Zuhause bei Baby Mila

Ach ja, Neugeborene würde man doch am liebsten den ganzen Tag anschauen oder? Zu süß ist einfach dieser Babyzauber, der alle in seinen Bann zieht. Daher finde ich die Arbeit der Familienfotografen auch immer wieder so schön, denn sie dürfen diese pure Liebe und Freude immer hautnah miterleben. So auch Mirjam Wilde, die die kleine Mila (beim Fotoshoot eine Woche alt) und ihre Familie zuhause besuchte, um die ersten gemeinsamen Familienfotos mit dem Nachwuchs zu machen.

Theo, der große Bruder ist mächtig stolz auf sein Schwesterlein und konnte es am Ende gar nicht mehr abwarten, dass sie endlich auf die Welt kommt. Immer wieder rief er zum Ende der Schwangerschaft in den Bauch hinein „Schwester komm raus“. Umso größer ist nun das Glück, dass die kleine Familie ihr erstes Fotoshooting zu viert hatte. Während des Shootings hat Mila sogar auch die Augen geöffnet (viele Babys verschlafen ja ihre ersten Fotos) und wir sind über alle Maßen verzaubert von der süßen Maus und ihrer großem Bruder!

Alles Liebe an die süße Familie! Noch mehr Ideen für Familienfotos findet ihr auch in der Kategorie Familie.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.