Superhelden Girlande

Heute gibt es mal für auf die schnelle eine grandiose DIY-Idee für alle, die eine Superhelden Party ausrichten :) Diese Helden-Girlanden könnt ihr ganz easy nachbasteln. Alles was ihr braucht sind alte oder auch neue Comics. Ihr nehmt jeweils eine DIN A4 Seite und schneidet mit Messer oder Schere präzise die Wimpel aus. Am besten macht ihr euch aus Tonkarton eine Schablone. Dann benötigt ihr noch farbiges Klebeband, das ihr mindestens 1mal umschlagen könnt. Ideal sind hier Stoffklebebänder. Nun werden die Wimpel zwischen das Klebeband gelegt – fertig!

Kleiner Tipp zur Handhabe: Am besten legt ihr das Klebeband so auf einen langen Tisch, dass ihr die Wimpel erstmal mittig reinlegt. Dann klappt ihr das Band Stück für Stück zu. So arbeitet ihr sauber und einheitlich. Noch stabiler werden die Wimpel, wenn ihr die einzelnen Comicseiten auf Tonpapier klebt. Viel Spaß beim Nachbasteln.

Fotos via One Charming Party. Fotografiert von Nicole Hill Gerulat.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.