Kindergeburtstag Indianermotto

Kleine Indianer kommen bei diesen süßen Bildern sicherlich ins Schwärmen, denn bei Mias Geburtstagsfeier zum neunten Geburtstag drehte sich alles um dieses hübsche Motto. Die Kleine hat ihren Geburtstag mit ihrer kleinen Schwester und ihren engsten Freundinnen gefeiert und dabei kamen die Mädels voll auf ihre Kosten, denn für Mia erfüllte sich an diesem Tag ein großer Wunsch: sie durfte erstmal alle ihre Freundinnen bei sich übernachten lassen. Der Anlass war perfekt, ebenso wie die Schlafstätten der girls, die ich in farbenfrohen Tipis übernachteten.

Im Camp Mia, das im Wohnzimmer der Familie aufgeschlagen wurde, konnte die Truppe dann nach dem Geburtstag gemeinsam einschlafen. Ist das nicht zu süß, wie die Tipis in Reih und Glied stehen? Am Nachmittag gab es für die hungrige Meute Mias Geburtstagstorte, die ebenfalls mit einem Indianerzelt getoppt war. Auch Cupcakes, heiße Schokolade und Brownies wurden vernascht. Bei einem Kindergeburtstag unter diesem Motto darf natürlich das stielechte Smores Naschen nicht fehlen und so gab es als Abschluss für alle noch das beliebte Lagerfeuer-Dessert mit Marshmallows.

„Wir wollten einen Kindergeburtstag gestalten, der die Liebe zur Natur mit einem leichten, spielerischen Touch verbindet“ so Partyplanerin Kendra von Kendra Plastow Styling, die den coolen bohemian Geburtstag verwirklicht hat.

Das ist ihr definitiv gelungen! Viel Spaß mit dieser süßen Idee! Viele weitere Ideen für den Kindergeburtstag findet ihr auch in der Galerie.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.