Papierblumen Dekoration

DIY Papierblumen

Im Januar schon auf den Frühling freuen? Ohhh ja!!!!! Und mal ehrlich, genug Vorbereitungs- und Inspirationszeit kann doch gar nicht schaden, wenn süße Kidspartys ins Haus stehen… Ich habe heute eine sehr frühlingshafte Idee für alle, bei denen kleine Damen zuhause sind, die schon sehr genau wissen, was sie wollen: eine mädchenhafte Deko mit viel Rosa und Blumen.So selten sind diese Wünsche nicht in einer gewissen Altersklasse :) Ich finde diese Party von den Mädels von Icing Designs einfach den Wahnsinn. Selbstgemachte Blüten aus Papier, Caketopper mit Rüschenrand aus Crepépapier und natürlich Blümchen to go für die kleinen Ladys zum Mitnehmen. Natürlich, so eine Geburtstagsdeko bastelt sich nicht in 10 Minuten. Aber wer es mal probiert, wird schnell feststellen, dass es gar nicht so schwierig ist, wie es am Anfang scheint. Ich habe selbst schon Riesenblumen aus Crepepapier gebastelt (könnt ihr hier anschauen) und kann nur sagen, dass sich so Schlauberger-Sprichwörter wie „Übung macht den Meister“ immer wieder bewahrheiten :) Nach den ersten drei miserablen Versuchen hat es wirklich gefruchtet ähmmm geblüht…

In diesem Sinne, frohes DIYen! Alles zu dieser Deko auch nochmal hier.

Kindergeburtstag Ideen Frühling (5)

Kindergeburtstag Ideen Frühling (3)

Kindergeburtstag Ideen Frühling (4) Fotos via Icing Designs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.