Babybauchfotos mit Luftballons

Traumhaft! Diese tollen Babybauchfotos mit pastellfarbenen Luftballons entstanden letztes Jahr im Oktober an der Ostsee. Die Fotografin Kathleen Welker knipste die hübsche werdende Mama Lara-Sophie und ihre „Große“ Zoé am Strand von Probsteierhagen bei Kiel. Den schönen Blumenkranz hat die werdende Mami vorher mit Blumen aus ihrem eigenen Garten gebunden und auch die Ballons hat sie selbst mit Helium gefüllt. Die drei Mädels hatten viel Spaß bei dem Shooting und auch der Familienhund war mit dabei. Lara-Sophie erwartete ihr zweites Baby und wie ihre Schwangerschaften so verlaufen sind, dass hat sie uns kurz in einer kleinen Kolumne zusammengefasst.

Mehr tolle Babybauchfotos könnt ihr in unserer Kategorie „Babybauch“ sehen und weitere spannende Kolumnen und Berichte von Mamas haben wir für euch unter „Mummys“

Babybauchbilder mit Luftballons

„Von meiner ersten Schwangerschaft habe ich erfahren, weil mir ständig übel war. In meinem alten Job konnte ich schnell nicht mehr arbeiten. Ich war insgesamt 3 Monate im Krankenhaus, die Übelkeit war nicht auszuhalten. Zeitweise war mir alles egal und ich wollte nicht mehr. Ich lag nur noch im Bett und konnte mich nicht mehr bewegen, habe Blut gespuckt und Tage lang nicht geschafft zu duschen.

Nach 5 Monaten wurde es besser und ich habe nur noch vormittags gespuckt. Jeden Abend vorm Einschlafen hatte ich Angst vorm nächsten Morgen. Sobald es mir gut ging, habe ich mich voll und ganz meiner Schwangerschaft gewidmet: Basteln, Nähen, Aquafitness, Geburtsvorbereitung, Kinderzimmer einrichten usw. Obwohl es mir so schlecht ging musste ich mich nie um mein Baby sorgen: ihr ging es immer gut. Trotz der schwierigen ersten Schwangerschaft wollten wir unbedingt noch ein zweites Baby.

Nachdem ich 5 Tage über meine Periode war, machte ich gleich einen Test. Positiv! Wir konnten unser Glück kaum glauben. Der erste Arzttermin kam und da war er, der kleine Herzschlag. Nach 2 Monaten bekam ich plötzlich Blutungen und wir verloren es. Bis zu diesem Moment hatte ich nie geglaubt, dass uns mal so etwas Schreckliches passiert. Wir ließen es drauf ankommen bis ich wieder Schwanger wurde, es dauerte leider eine ganze Weile.

Auch bei dieser Schwangerschaft war mir in den ersten Monaten sehr übel, doch ich musste für meine Große trotzdem weiter funktionieren. Uns unterstützte eine Haushaltshilfe. Mit einem anderen Medikamente aus Belgien ging es zum Glück schnell bergauf. Ich arbeitete bis einen Monat vor der Geburt. Meine Gelüste bei Zoé waren Ananas bei Ewa Orangen und Schokolade.“

Babybauchbilder mit Luftballons 1

Babybauchbilder mit Luftballons 2

Babybauchbilder mit Luftballons 3

Babybauchbilder mit Luftballons 5

Babybauchbilder mit Luftballons 6

Babybauchbilder mit Luftballons 7

Babybauchbilder Strand

Fotos: Kathleen Welker Photography

1 Kommentar

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.